Bus, Bahn und Métro

Die Touristeninformation (Office du Tourisme) gibt Auskunft über die kulturellen Ereignisse der Stadt. Besuchen Sie auch die Homepage Ihrer Stadt! Mit dem Studentenausweis und/oder der Carte Jeune erhalten Sie zahlreiche Ermäßigungen. Die SNCF ist das Pendant zur DB in Deutschland. Ihr Netz von Regionalzügen (trains régionaux), Nationalzügen (trains corails) und Hochgeschwindigkeitszügen (TGV) verbindet ganz Frankreich. Homepage der SNCF: Reiseinformation, Reservierung, Onlinekauf von Fahrscheinen...

Die Fahrkarten Billets Prem’s gibt es ab 22 € (für eine einfache Fahrt im TGV innerhalb Frankreichs, 2. Klasse) und können drei Monate bis 14 Tage vor dem Reisedatum gekauft werden.

Für die größten Städte Frankreichs gibt es folgende Angebote für Bus, Bahn und Métro :

Paris : Die Karte imagine R ist für Schüler und Studenten gedacht und besonders nützlich für U-Bahn, Bus und RER. Außerdem gibt sie Anrecht auf zahlreiche Vergünstigungen, so zum Beispiel in gewissen Kinos. Der Preis reicht von 323,30 € (Zone 1-2; dies reicht für das Zentrum von Paris) bis 700,10 € (Zone 1-5) pro Jahr. Mehr Info

Bordeaux : Für alle unter 28 Jahren gibt es das Abonnement Pass’Jeune, das man als Jahresabonnement für 204 € pro Jahr oder 17 € /Monat (Laufzeit 12 Monate) oder als Monatskarte für 28,90 € erwerben kann. Mehr Info

Aix en Provence : Für Schüler, Studenten und Auszubildende unter 26 Jahre gibt es das Abonnement "Carte Jeune +“ für 100 € und einmalig 5€ für die Karte, das immer vom 1. Unterrichtstag des jeweiligen Schuljahres bis zum 31. Oktober des nächsten gültig ist. Mehr Info

Lille : Für Reisende zwischen 4 und 25 Jahren gibt es das Maxi Viva Abonnement. Die Abonnemente sind entweder für 7 Monate (182 €) oder für 10 Monate (238 €) zu kaufen. Mehr Info

Lyon : Für Studenten gibt es die Campus-Karte für 28,10 € im Monat. Mehr Info

Marseille : Für Studenten ist das Abonnement Go! für 365 Tage à 214 € (oder für 17,80 € während 12 Monaten) und die Monatskarte für 35,70 € am geeignetsten. Mehr Info

Montpellier : Für alle unter 26 Jahren gibt es den Forfait Jeunes: Das Jahresabonnement (12 Monate) kostet 245 €, die Monatskarte (31 Tage, und zwar ab dem Tag der ersten Entwertung) kostet 35 €. Mehr Info

Nantes : Für alle unter 26 Jahren gibt es das Jahresabonnement für 247 € oder aber die Monatskarte für 33,90 €. Mehr Info

Straßburg : Das Jahresabonnement (12 Monate) kostet 232 €. Die Monatskarte für Studenten kostet 23,20 €. Bedingung dafür ist, dass Sie am 1. September des aktuellen Studienjahres nicht älter als 27 Jahre sind. Das Abo wird auf einem Chip (badge) aufgeladen. Seit Semesterbeginn 2009 dient die Studentenkarte gleichzeitig als Abo, wenn der integrierte badge aufgeladen wird. Mehr Info

Fahrrad

Es hängt ganz von der Stadt ab, in der Sie Ihren Aufenthalt planen, ob es sich lohnt, ein Fahrrad nach Frankreich mitzunehmen oder eher vor Ort eines zu kaufen. In Paris zum Beispiel ist es eher gefährlich, Fahrrad zu fahren. Straßburg hingegen ist fahrradfreundlich. In vielen Städten gibt es die Möglichkeit, ein Fahrrad-Abonnement zu erwerben. Für Paris existiert das Velib, für Strasbourg das Vélhop.